JOERNS GmbHgbTel: +49(0) 5691-6287-0
Fax: +49(0) 5691-6287-29
Kontakt: mailto: JOERNS GmbH

FINEPLACER® Reparaturstationen für oberflächenmontierte Bauelemente

FINEPLACER® coreFINEPLACER® coreplusFINEPLACER® pico rsFINEPLACER® micro rsFINEPLACER® jumbo rs
FINEPLACER®
core
FINEPLACER®
coreplus
FINEPLACER®
pico rs
FINEPLACER®
micro rs
FINEPLACER®
jumbo rs

FINEPLACER® Lötsoftware COMISS

FINEPLACER® Lötsoftware COMISS

  • Stufenlos einstellbare Temperaturrampen, ausgezeichnete Reproduzierbarkeit (Rampen 1 – 70K/s)
  • Kein Überschwingen
  • Gasfluss wird angezeigt, geregelt und dokumentiert in l/min
  • Löten mit optimalen Temperatur- und Kühlrampen
  • Schutzgas- / Druckluftumschaltung (Optional) temperaturabhängig einstellbar
  • Echtzeitdarstellung des Gasflusses sowie der Temperaturen, der Unterheizung und externer Thermoelemente
  • Temperaturen der Ober- und Unterheizung sowie die Wärmemenge werden PC gesteuert, Istwerte entsprechen genau dem eingestellten Profil
  • Optimal angepasste Prozessführung durch separate Einstellung von bis zu 10 Abschnitten, bestehend aus je einer Rampe (mit positiver oder negativer Steigung) einem Temperaturniveau, der gewünschten Luftmenge und der benötigten Zeit
  • Verschiedene Arbeitsmodi einstellbar
    • Modifikationsmodus: (Passwortgeschützt) zum Erstellen/Bearbeiten von Prozessen
    • Protokollmodus I: Verändern von Prozessen ohne Speichern
    • Protokollmodus II: Kein Verändern der Prozesse möglich
    • Protokollmodus III: Eingeschränktes Verändern der Prozesse ohne Speichern
  • Große Bauelement Bibliothek mit Prozessvorgaben
  • Prozesserstellung für Leiterplatten mit mehreren Bauelementen oder für einzelne Bauelemente
  • Separtate Erstellung von Arbeitsschritten (Ablegen/Aufnehmen, Auslöten, Einlöten, Absaugen, Reballing, Drucken/Fluxen)
  • Anzeige externer Thermoelemente
  • Protokollierung der Prozesse mit Druckfunktion
  • Speicherort frei wählbar

Datenblatt Datenblatt COMISS